You are here: Startseite -  Pro Beats -  Beats By Dr Dre Pro Headphones New Style Schwarz

Beats By Dr Dre Pro,Beats0238,bei der Regulierung der Hydrod,6 2 u0026 nbsp × u0026 nbs,MPa unter monoton steigende Belastungen Bonded,Studien MIT 2506 fälle BEI patienten

Beats By Dr Dre Pro,Beats0238,bei der Regulierung der Hydrod,6 2 u0026 nbsp × u0026 nbs,MPa unter monoton steigende Belastungen Bonded,Studien MIT 2506 fälle BEI patienten

Hintergrund: BEI patienten MIT chronischer herzinsuffizienz gerinnbarkeit des blutes und es gibt genügend beweise, dass thromboembolische ereignisse BEI patienten MIT chronischer herzinsuffizienz Hohe wahrscheinlichkeit auftreten, etwa der gesamtzahl der patienten MIT chronischer herzinsuffizienz 1-4.5%; und Weil es Stagnation, blutgefäße und blut blut - anomalie, also der chronischen herzinsuffizienz Rudolf Virchow wurde definiert ALS der thrombose Staat [1].Aber mit der Anwendung Beats By Dr Dre Pro von thrombozytenaggregationshemmer Oder placebo BEI patienten MIT chronischer herzinsuffizienz, unterstützung für die behandlung MIT antikoagulanzien - therapie, die beweise Sind unzureichend, also noch nicht die antikoagulation BEI patienten MIT chronischer herzinsuffizienz behandlung ALS routine.Ziel der BEWERTUNG, Monster Beats Solo Hd ob eine meta - Analyse von antikoagulanzien - therapie BEI patienten MIT chronischer herzinsuffizienz positiv auf.Methoden der meta - Analyse der Review manager 4.2 auf spezielle software 10 artikel über antikoagulation BEI patienten MIT chronischer herzinsuffizienz und Anwendung von placebo - Oder thrombozytenaggregationshemmer thromboembolische ereignisse Tod, randomisierten kontrollierten Studien über meta - Analyse durchgeführt wurde.Die Ergebnisse von insgesamt zehn Studien MIT 2506 fälle BEI patienten MIT chronischer herzinsuffizienz.Statistik über die heterogenität zwischen (I2=77.0%, P% 26lt; 00000 1) die willkürlich Modell MIT analyse der zeigen die Ergebnisse, dass die antikoagulation BEI patienten MIT chronischer herzinsuffizienz, die den Tod auftreten (Z=2.46 thromboembolische ereignisse, p = 0,01), 0.76,95%CI MIT rr (0.60,0.94), p = 0,01.Gefährliche unterschied (RD) für die -0.04,95%CI (- 0,06 - 0,01).Abschluss der meta - Analyse zeigte, dass die antikoagulanzien - therapie BEI chronischer herzinsuffizienz verringern würde, todesfälle, embolien ereignisse.
0 Kommentare


Sprechen Sie Ihre Meinung