You are here: Startseite -  Studio Beats -  Beats By Dre Mini Studio Weiß headphone

Billige Beats Studio,Beats0192,Durchschnitt waren die Häufig,mit der Temperatur zeigen wie,erste Biosensor der in der Lage , CRIF1 RNAi gruppe Leer 1 615

Billige Beats Studio,Beats0192,Durchschnitt waren die Häufig,mit der Temperatur zeigen wie,erste Biosensor der in der Lage , CRIF1 RNAi gruppe Leer 1 615

Das ziel wurde crif1 auf Auswirkungen auf die verbreitung der leukämie - mäusen.Methoden der experimentellen in drei Gruppen aufgeteilt, die CRIF1-RNAi 1 615 - Gruppe (n = 3): lentivirus einmischung Vector hemmt CRIF1-GFP 1 615 zellen Gen - expression, Vector - Gruppe (n = 3): 1 615 - transfection; in der kontrollgruppe (1 615 zellen Leer) (n = 3); schaffung von leukämie - Klein - Modell an.Durch aufdruck, knochenmark und Leber und Milz peripheren flow Cytometric wurde beobachtet von zellen BEI mäusen Kopfhörer Dre Beats beobachtet, die Weiße blutkörperchen (leukozyten), die lebensqualität und die überlebenszeit, Leber, Milz, Index.Die Ergebnisse der FCM -: CRIF1-RNAi gruppe, Leer 1 615 Experiment mäuse einer kontrollgruppe der GFP im peripheren blut siehe viele positive 1 615 zellen, Leber, Milz und knochenmark zeigt gedruckt, Leber, Milz, knochenmark wurden leukämie - zellen eindringen, sind drei Gruppen mit der Maus.CRIF1-RNAi 1 615 - gruppe, Leer - Gruppe und wurde in der leukämie - zellen behandelten mäusen implantiert D5 der WBC (× 109 / l): 3 + 15.08 vs 17.10 ± 4.10 gegen 17.30 uhr ± 17.05 (P% 26lt; 0,01); die überlebenszeit (d): 6,33 ± 115 vs. 10 vs 8.33 2,89 (P% 26lt; 0,01); CRIF1-RNAi 1 615 mäusen, haarentfernung, camponotus aufgetreten voraus; Leber, Milz - index Waren: 122.31 2,83, 35.21 ± 0,45 vs 110.89 ± 13.30, 21.54 3,40 vs 89.76 ± 5,56, 24.71 ± 2,48 (P% 26lt; 0,05).Abschluss der leukämie - zellen von mäusen wurde nach crif1 ausdruck, deutliche 1 615 leukämie - zellen in Billige Beats Studio den mäusen zur Förderung der verbreitung und der Infiltration der morbidität und mortalität und zur beschleunigung der transplantierten mäusen.
0 Kommentare


Sprechen Sie Ihre Meinung